Herren V (Bezirksklasse)

„Was die Großen können, können die Kleinen schon lange“ ist weiterhin das Motto unserer jüngsten Herrenmannschaft.

Aus 12 tapferen Hobbits, die im letzten Jahr ihr Debüt in der „Erwachsenen“-liga bestritten, sind mittlerweilejunge Herren geworden. Bei Saisonabbruch im März dieses Jahres hatten sie sich den fünften Tabellenplatz erarbeitet. In der neuen Saison wollen unsere Youngsters mit Verstärkung wieder angreifen und freuen sich, sich schon bald wieder auf dem Feld mit anderen Mannschaften messen zu können. Nach Corona-bedingter Zwangspause im Frühjahr, wird seit Mai bereits fleißig unter Simon Hennicke, Yannick Strauss, Gerrit Jann und Anna-Lena Weber trainiert. Zunächst im Sand und seit Ende August in der Halle fliegen die Bälle zwei bis dreimal pro Woche.

Der „alte“ Kader um Niclas Ungemach, Liam Burkhart, Christian Löbbert, David Landsmann, Hannes Geißler, Emil Walter, Luis Wenzl, Max Russ, Jonas Wundling, Loic Korpilla, Julian Heidt und Lukas Heidt bleibt bestehen. Mit Mehrfachspielrecht ausgestattet, kommt mit Paul Webel Unterstützung aus der eine Liga höher spielenden Herren 4-Mannschaft. In dieser werden dieses Jahr auch Liam, Emil, David und Hannes aufspielen und erstmals Pfalzliga-Luft schnuppern. Max und Christian werden parallel unsere Herren 3, ebenfalls Pfalzliga, verstärken. Neu zur Mannschaft gestoßen sind Marwin Hilarius, sowie Yann Leschhorn und Jack Li, der auch für die Herren 3 auf dem Feld stehen wird.

Losgeht es am 31.10./01.11., dann hoffentlich wieder mit eurer tollen Unterstützung!